Wir werden oft von Kunden gefragt was der Unterschied zwischen einem Brillanten und einem Diamanten ist. 

Diese Begriffe werden oft fälschlich als Synonym verwendet. Der Unterschied zwischen einem Diamanten / Brillanten steckt aber im Detail. 

Der Brillant ist ein Diamant, der mit bestimmten Facetten kreisrund geschliffen wird. 

Ein Diamant ist also der ungeschliffene Stein. Ein Rohdiamant wird in eine bestimmte Form geschliffen, denn erst nach der Aufbereitung erhält der Diamant durch seine außerordentliche Lichtbrechung seinen einzigartigen Glanz.

Der Brillantschliff mit seinem typischen 58 Facetten Rundschliff macht den Diamant zum Brillanten und wurde 1910 entwickelt. 

Obwohl der Brillantschliff am häufigsten vorkommt gibt es noch weitere Formen des Diamantschliffs:

  • Princess Diamant
  • Oval Diamant
  • Tropfen Diamant
  • Radiant Diamant
  • Marquise Diamant
  • Herz Diamant
  • Smaragd Diamant
  • Kissen Diamant
  • Trillion Diamant

Also kann im Grunde der Diamant als ein Brillant (Abb2) geschliffen sein!
Abb1 : Also kann im Grunde der Diamant als ein Brillant geschliffen sein!



Abb2 : Da der Verlust beim Schleifen bis zu 60 % sind werden nicht alle Diamanten in Brillanten geschliffen.